Deutsch

Der Unterricht

Wenn Buchstaben zu Wörtern, Wörter zu Sätzen und Sätze zu Geschichten werden…

„Sprache ist der Schlüssel zum Welt- und Selbstverständnis und Mittel zwischenmenschlicher Verständigung.“ (Rahmenlehrplan Teil C Deutsch 2015, S. 3)

Sprache ermöglicht die Kommunikation, die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben und den Erwerb von Wissen. Es ist daher die Kernaufgabe des Deutschunterrichts die sprachlichen Kompetenzen der Kinder zu fördern. Außerdem sollen sie an die Bildungssprache herangeführt werden und sich Lese- und Schreibfähigkeiten aneignen. Der Deutschunterricht leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Allgemeinbildung der Schülerinnen und Schüler.

Die Kinder lernen sich situationsgerecht auszudrücken und mit Texten und Medien sachgerecht umzugehen. Sie tauschen sich über ihre Lernerfahrungen aus und reflektieren ihre Perspektiven, persönlichen Ziele, Lernprozesse und Lernfortschritte. (vgl. Rahmenlehrplan Teil C Deutsch 2015, S. 3)

 

Im Fachbereich Deutsch liegt uns besonders die Förderung der Lesekompetenz am Herzen, da sie die Grundlage für die gelungenen Lernvorgänge auch in anderen Fächern bietet. In unserem Schulhaus befindet sich eine Gemeindebibliothek, welche von unseren Schülerinnen und Schülern gerne genutzt wird. Wir arbeiten eng mit unserer Bibliothekarin Frau Rommel zusammen, welche für uns zwei- bis dreimal jährlich Schriftstellerlesungen organisiert. Außerdem veranstalten wir auch Bibliotheksrallyes, an welchen die Kinder mit großem Spaß teilnehmen.

Während des Unterrichts bekommen die Kinder die Möglichkeit, sich über ihre Leseinteressen auszutauschen und ihre eigenen Bücher der Klasse vorzustellen.  Beim Tandemlesen verbessern die Kinder nicht nur ihre Lesefähigkeiten, sondern auch ihre sozialen Kompetenzen.

Kompetenzen im Deutschunterricht

SPRECHEN UND ZUHÖREN – SCHREIBEN – LESEN – MIT TEXTEN UND MEDIEN UMGEHEN – SPRACHWISSEN UND SPRACHBEWUSSTSEIN ENTWICKELN

Inhalte im Deutschunterricht

LESEND, SCHREIBEND UND IM GESPRÄCH MIT TEXTEN UND MEDIEN UMGEHEN

 

Ein Highlight in unserem Schulleben sind die Vorlesewettbewerbe. Diese organisieren wir jährlich ab der zweiten Klassenstufe. Die besten Leser der einzelnen Klassen (ab Klasse 3) nehmen dann am Schullesewettbewerb im Rathaus teil. Zu diesem besonderen Anlass werden auch Autoren eingeladen, die aus ihren Werken vorlesen. Der beste Leser aus der 6. Klasse darf am weiteren Ausscheid des Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels auf Ebene des Landkreises LDS in Königs Wusterhausen teilnehmen. In der Jahrgangsstufe 4 erarbeiten und präsentieren unsere Schülerinnen und Schüler ein szenisches Spiel zu einer Fabel.

 

Zur Diagnose der erworbenen Fähigkeiten im Fach Deutsch nutzen wir die computergestützte Grundschuldiagnose des Westermann-Verlags. In den unteren Klassen arbeiten wir zudem mit dem FLOH-Lesefitness-Test des Domino Verlags. Außerdem beziehen wir Online-Lernangebote wie Antolin oder Anton mit in den Unterricht ein. Hierbei vertiefen die Kinder auf spielerische Weise die Lernwp-contente.

Das Medium Computer bzw. Tablet / Smartphone bietet weitere Motivationsanreize für die Kinder.

 

Wir nutzen/ bieten an: 

  • Bibliothek im Schulgebäude
  • Tandemlesen
  • Lesenacht
  • Medienkompetenztag in Jahrgangsstufe 4
  • Online-Lernangebote, Online-Tests-, Übungs- und Diagnoseprogramme
  • Teilnahme am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels der sechsten Klassen
  • regelmäßige Theaterbesuche (z.B. im FEZ, Theater an der Parkaue oder im Grips-Theater)
  • AG Bücherwürmer

 

In Zusammenarbeit G.Pittke und M. Blach, März 2020

 

Arbeitsgemeinschaften

Die Bücherwürmer treffen sich immer freitags.

Neuigkeiten aus dem Fach Deutsch

Fantasiegeschichten

Im Mai / Juni 2019 haben zwei Viertklässler diese Fantasiegeschichten als Niederschrift geschrieben. Vielleicht gefällt es... Glens Fantasiegeschichte Der Einbruch ins Schloss Im Koffer sah ich ein großes, langes grünes Buch. Ich öffnete das Buch langsam und...

mehr lesen

Lehrer

Frau I. Aliaga

Frau I. Aliaga

Klassenleiterin 2c

Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, sonderpädagogische Aufgaben
Frau N. Alisch

Frau N. Alisch

Klassenleiterin 4b

Deutsch, Sachunterricht
Frau M. Blach

Frau M. Blach

Lehrerin

Sachuntericht, Deutsch
Frau C. Burde

Frau C. Burde

Klassenleiterin 3b

Deutsch, Mathematik, Sachuntericht, Englisch

Frau M. Gajek

Frau M. Gajek

Klassenleiterin 6b

Deutsch, Kunst

Frau S. Grosse

Frau S. Grosse

Klassenleiterin 1c

Deutsch, Mathematik, Kunst, Sachunterricht

Frau Hirschmüller

Frau Hirschmüller

Lehrerin

Deutsch, Mathematik

Frau Hoffmeister

Frau Hoffmeister

Klassenleiterin 6c

Deutsch, NaWi

Frau Kantwerk

Frau Kantwerk

Lehrerin

Deutsch, Mathematik

Frau T. Kapias

Frau T. Kapias

Klassenleiterin 2b

Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Musik, LER

Frau Kokott

Frau Kokott

Klassenleiterin 1e

Deutsch, Mathematik

Frau N. Krolla

Frau N. Krolla

Klassenleiterin 4d

Deutsch, Mathematik, Sachunterricht. Gesellschaftswissenschaften

Frau L. Lünse

Frau L. Lünse

Klassenleiterin 5d

Deutsch, LER, Sachunterricht

Frau B. Pfofe

Frau B. Pfofe

Klassenleitung 2d

Mathematik, Deutsch

Frau G. Pittke

Frau G. Pittke

Lehrerin

Deutsch, Kunst

Frau J. Prengel

Frau J. Prengel

Klassenleiterin 2a

Deutsch, Mathematik

Frau A. Repmann

Frau A. Repmann

Klassenleiterin 1a

Deutsch, Sachunterricht, Kunst, Musik

Frau Schwenk

Frau Schwenk

Klassenleiterin 1d

Deutsch, Sachuntericht, Englisch, Musik

Frau F. Strehz

Frau F. Strehz

Klassenleiterin 5a

 Deutsch, Englisch

Frau S. Walther

Frau S. Walther

Klassenleiterin Klasse 3a

Deutsch, Sachunterricht, WAT
Frau J. Wellner

Frau J. Wellner

Klassenleiterin 3c

Deutsch, Mathematik, Kunst, AG-Leiterin Tanz

Frau L. Winzer

Frau L. Winzer

Klassenleiterin 1d

Deutsch, Mathematik, Sachunterricht

Frau J. Zeidler

Frau J. Zeidler

Klassenleiterin 4a

Deutsch, Musik, Gesellschaftswissenschaften, WAT