Sport

Der Unterricht

Sport ist mehr als nur Bewegung! Mach mit, bleib fair und fit!

Vom kleinen Bewegungsspiel bis zum großen Wettbewerb – unsere Schule ist bewegt und möchte alle Schülerinnen und Schüler zum lebenslangen Sporttreiben motivieren. Neben einer ausgewogenen Ernährung leistet vor allem die Freude an der regelmäßigen Bewegung einen wesentlichen Beitrag zum eigenen Gesundheitsmanagement. Zudem tragen ein gesundes Körperbewusstsein und Körpergefühl zur positiven Einschätzung der individuellen Lebenszufriedenheit bei.

In unterschiedlichen sportlichen Settings trainieren die Schülerinnen und Schüler ihre Koordinationsfähigkeiten und verbessern ihre Kondition. Neben der Entwicklung individueller sportlicher Leistungen lernen unsere Kinder in sportlichen Wettkämpfen, was „Fairness“ und „Teamgeist“ bedeuten und wie viel Spaß sie an einem fairen Turnier haben. Sie übernehmen Verantwortung in ihrem Team, verfolgen ein gemeinsames Ziel und lernen zusammen den angemessenen Umgang mit Erfolgen, aber auch Misserfolgen in Wettkampfsituationen.

Was unsere Schülerinnen und Schüler sportlich leisten können, zeigen sie regelmäßig bei der Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“, schulinternen sowie schulübergreifenden Sportfesten und Meisterschaften mit Handball-, Fußball und Brennballturnieren, bei Minimarathon- und Spendenläufen und einzelnen Projekten, wie z.B. dem „Aktionstag Skaten“.

Unterstützt werden unsere Kinder zusätzlich durch die Zusammenarbeit mit externen Vereinen, im Rahmen derer sie weitere sportliche Erfahrungen sammeln und soziale Kontakte knüpfen. So trainieren die Profis des Handballvereins Füchse Berlin einmal jährlich mit den Klassen an unserer Schule.

Ein Zusammentreffen mit Berliner Schulen erfolgt im Rahmen des Frauenfußballtages beim gemeinsamen „Kicken“ in Zusammenarbeit mit  der Frauen- und Mädchenabteilung des 1. FC Union Berlin.

Fachbezogene Kompetenzen des Sportunterrichts

Bewegen und Handeln – Reflektieren und Urteilen – Interagieren – Methoden anwenden à Sport- und Bewegungsbezogene Handlungskompetenz

Inhalte des Sportunterrichts

Laufen, springen, werfen, stoßen – Spielen – Bewegen an Geräten – Kämpfen nach Regeln – Bewegungsfolgen gestalten und darstellen – Bewegen im Wasser – Fahren, rollen, gleiten

Arbeitsmedien:

Wir nutzen/ bieten an: 

  • Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“, den Leichtathletik-Bundesjugendspielen und dem Wettkampf „Run For School“
  • Sponsorenläufe sowie Mini- und Halbmarathon
  • Teilnahme an der Grundschulliga im Handball und dem Frauenfußballtag (unterstützt von den Vereinen Füchse Berlin und der Frauen- und Mädchenabteilung des FC Union Berlin)
  • Sportfeste und Schulmeisterschaften
  • Teilnahme an schulübergreifenden Sportturnieren
  • Aktionstag Skaten
  • AG Fußball
  • AG Tischtennis
  • AG Handball
  • AG Volleyball
  • AG Cha Cha & Co. mit jährlicher Teilnahme am internationalen Tanzfestival in Kargowa

In Zusammenarbeit N. Alisch und C. Thomas

Nützliches

Jugend trainiert für Olympia

Neuigkeiten aus dem Fach Sport

JtfO Leichtathletik

Herzlichen Glückwunsch an alle Sportlerinnen und Sportler, die gestern super Leistungen beim Kreisfinale „Jugend trainiert für Olympia“ Leichtathletik zeigten. Gleich zwei Schulrekorde wurden neu aufgestellt: Ben ist 800m in unglaublichen 2:43min gelaufen und Oliver...

Sportfest – DANKE!

Das diesjährige Sportfest musste bereits Anfang Mai stattfinden. Bei traumhaftem Wetter zeigten die kleinen Sportlerinnen und Sportler, was sie im Unterricht gelernt haben. Viele konnten für sich selber neue Bestwerte erreichen und sogar einige Schulrekorde sind...

Youth – Dance – Contest

Am 16.03.2024 fand in Berlin ein Tanzwettbewerb statt, der offen für alle Schulen war. Dieser Herausforderung wollten sich die Kinder der Tanz-AG stellen. Auch wenn dieses Jahr keine weiteren Grundschulen am Start waren, haben unsere Kinder der Tanz-AG super in das...